Rasche als Spitzenkandidat zur Landtagswahl

08. Juni 2021, 18:00Uhr

Die Liberalen aus den Kreisen Soest und Unna, dem Hochsauerlandkreis und der kreisfreien Stadt Hamm trafen sich zum jährlichen Bezirksparteitag in Werl. Die etwa 80 Delegierten hatten unter Corona-Bedingungen die Aufgabe, Kandidaten des FDP-Bezirkes Westfalen-Süd zur Landtagswahl 2022 zu wählen. Für die Landesliste der nordrhein-westfälischen FDP sollen demnach Christof Rasche, Susanne Schneider aus Unna und Ulrich Reuter aus Hamm kandidieren. 

Alle drei amtieren bereits als Landtagsabgeordnete und möchten ihr politisches Engagement auf der Landesebene fortsetzen. Für den Landtagswahlkreis Soest-West kandidiert Mayela Hiltenkamp für die FDP.

Christof Rasche, als Spitzenkandidat der FDP Westfalen-Süd zur Landtagswahl gewählt und gleichzeitig Bezirksvorsitzender, freut sich auf die Wahlkämpfe zur Bundes- und Landtagswahl: „Die Wahl in Sachsen-Anhalt hat gezeigt, dass mit der FDP überall zu rechnen ist. Das erste Mal seit zehn Jahren sind wir dort wieder im Landtag vertreten. Den Schwung möchten wir zur Bundes- und zur Landtagswahl mitnehmen.“ Der Erwitter setzt ambitionierte Ziele: „Wir möchte bei beiden Wahlen zweistellig werden und stehen für eine Regierungsverantwortung bereit, wenn unsere Inhalte mitgetragen werden.“

Abschließend bekräftigte er, dass der „konstruktiv-kritische Weg der FDP in der Corona-Pandemie“ sich auszahlen würde und die Zustimmungswerte nachhaltig gestiegen seien.

 

Foto v.ln.r.: Ulrich Reuter MdL, Dr. Jobst Köhne, Christof Rasche MdL, Hubertus Wiethoff, Mayela Hiltenkamp, Susanne Schneider MdL

 

zurück

Wappen von Wickede

Luftqualität verbessern: Kluge Lösungen statt Fahrverbote

Wir Freie Demokraten setzen zur Verbesserung der Luftqualität auf innovative Lösungen vor Ort: Verbesserung des ÖPNV, unter anderem durch On-Demand-Verkehr, und intelligente Verkehrsführung zur Stauvermeidung. 

weiterlesen

Sozialer Ausgleich durch Klimadividende

Wir Freie Demokraten wollen eine Klimadividende einführen und die Energiebesteuerung drastisch absenken. So müssen auch die sozialen Kosten des Klimaschutzes abgemildert werden.

weiterlesen

Jens Teutrine (Bundesvorsitzender JuLis) in Möhnesee und Soest

Junge Menschen in der Coronakrise – unter diesem Thema hat uns der Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen Jens Teutrine in Möhnesee und Soest besucht.

weiterlesen

Liberale Termine

18. September 2021, 09:30 - 13:30 Uhr

Informationsstand zur Bundestagswahl

23. September 2021, 19:00 Uhr

Moritz Körner MdEP: Deutschlands Zukunft in Europa

25. September 2021, 09:30 - 13:30 Uhr

Informationsstand zur Bundestagswahl

alle unsere Termine

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden